Nah, näher, Point of View – Was ist POV?

In Büchern gibt es verschiedene Erzählperspektiven, auch in Filmen und Serien gibt es die auch. Neben der Third Person Narrator gibt es auch die First Person Narrator (POV) und um die Perspektive geht es heute. Stark verbreitet in Ego-Shooter gibt es auch ganze Filme in dieser Perspektive.

Was ist POV?

Point of View (kurz: POV) bezeichnet die Perspektive aus Sicht einer agierenden Person. Die Person ist dabei selbst nicht zu sehen. Man nimmt lediglich die Welt durch die Augen der Person wahr. Diese Perspektive wird meist als Stilmittel in Filmen benutzt, um den Zuschauer näher an die Handlung zu führen. Der entsprechende deutsche Begriff lautet subjektive Kamera oder subjektive Einstellung, kurz Subjektive.

Wo findet man die Point of View Perspektive?

Besonders in Videospielen wie RPGs und Filmaufnahmen kann die „POV“ vieles verändern. Wird die Spielfigur aus der Ego-Perspektive gesteuert, wie bei FPS, sieht man den Körper der Figur wie seinen eigenen. Eine andere Möglichkeit ist es, den Charakter so zu steuern, dass man ihn vor sich sieht und wie ein Puppenspieler kontrolliert, was auch „Third-Person“-Perspektive genannt wird.

Beispielsweise ist der Film „Hardcore“ (2015) komplett in dieser Perspektive gedreht. Auch Filme wie “Enter the Void” (2009) und “Die Dame im See” (1947) sind in der subjektiven Einstellung gedreht. In viele Filmen und Serien wird diese Einstellung als Stilmittel verwendet, um den Zuschauer mit einzubeziehen. Am bekanntesten ist die subjektive Einstellung in Pornofilme, hierbei wird die Szene und der Akt aus der Sicht des männlichen Darstellers gezeigt. Sein Gesicht ist nicht zusehen, da die Kamera kurz vor seinem Gesicht ist. Du siehst seine Körperteile, aber nicht seinen Kopf. Wo er hinguckt, filmt die Kamera. Dazu gibt es sogar eine eigene Kategorie.

Quellen

https://de.wikipedia.org/wiki/Point-of-View-Shot

https://www.bedeutungonline.de/was-bedeutet-point-of-view-pov/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.