UPLOAD: Das Leben nach dem Leben? – Serientipp

Upload ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Comedy-Fernsehserie von Greg Daniels, Produzent The Office und Parks and Recreation. Die erste Staffel ist mit 10 Folgen auf Prime Video verfügbar. Upload spielt im Jahr 2033. Menschen können sich in ein von ihnen ausgewähltes Leben nach dem Tod hochladen lassen. Der Hauptprotagonist Nathan wird nach einem Verkehrsunfall hochgeladen. Er muss sich mit der neuen Lebenssituation zurecht kommen und herausfinden, ob es ein Unfall oder Mord war. Seine Erinnerungen sind zum Teil beschädigt was es schwerer macht die Wahrheit zu finden. Nebenbei muss er mit dem Verhältnis zu seiner Freundin Ingrid und der Kundenservice-Mitarbeiterin Nora zurechtkommen. 

Upload schafft es die Balance zwischen Comedy und Ernsthaftigkeit zu behalten. Es wird nix extrem ins Lächerliche gezogen. Die digitale und reale Welt wird gut miteinander verbunden. Die Menschen können mit Hilfe einer VR Brille in die digitale Welt kommen und ihre Angehörigen besuchen. Es gibt auch ein Bereich für ärmere Menschen die ihren Angehörigen nur 2 GiB im Monat geben können, wie ein Handyvertrag. 

Die grundlegende Story ist nichts neues, aber ist nicht langweilig anzusehen. Die Charaktere werden nicht richtig vorgestellt und man weiß wenig über diese, nur Nora’s Leben wird mehr beleuchtet. Zu hoffen ist, dass sie das in der zweiten Staffel besser machen. Es hätte auch nicht geschadet in der ersten Folge Nathan Charakter und Umfeld mehr zu zeigen. Unterm Strich ist Upload ein gute Serie und bringt wieder neuen Wind in die Serien-Landschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.